Teichpflanzen Zoomeister/Teich/TeichpflanzenArtikelZoomeister/Teich/TeichpflanzenArtikel

Teichpflanzen kaufen

Der perfekte Gartenteich: Ein harmonisches Gesamtkunstwerk

Ein Teich ist Mittelpunkt des Gartens

Wasser ist Leben - diese uralte Weisheit hat auch die Gartenbaukunst von Anfang an geprägt. Denn Wasser hat hier immer eine herausragende Rolle gespielt: Zur Bewässerung der Pflanzen ebenso wie zu ästhetischen und dekorativen Zwecken. Auch im privaten Garten hat Wasser eine große Bedeutung: Der Gartenteich ist häufig Mittel- und auch Höhepunkt der eigenen grünen Oase. Zum Wasser gehören auch Fische und Teichpflanzen, damit der Teich zu einem natürlichen Gesamtkunstwerk wird. Nicht Wasser allein, sondern Leben im Wasser - das macht einen gelungenen Teich aus.

Schönheiten im Wasser: Mit Teichpflanzen den Garten veredeln

Für viele ist ein geschmackvoll angelegter und gut gepflegter Gartenteich der Höhepunkt des Gartens. Oft wird er zum Aushängeschild der privaten grünen Oase, einem wichtigen Rückzugsort. Seine wichtigsten Eigenschaften sind Ruhe und Harmonie. Die Kunst des Gartenbaus endet nicht mit dem Wasser im Teich, im Gegenteil: Ausgewählte Teichpflanzen sorgen für eine gelungene Verbindung von Wasser und Grün. Darunter sind einige echte Schönheiten, die dank ihrer prächtigen Blüten einen unvergleichlichen Blickfang im Garten darstellen. Vielseitige Blatt- und Blütenformen sowie die unterschiedlichen Farben im Jahresverlauf verleihen dem Gartenteich eine dynamische Lebendigkeit.

Teichpflanzen sorgen für ein gutes Klima

Die Pflanzen im Teich sind aber viel mehr als nur Dekoration: Jeder Garten ist ein sensibles Ökosystem, in dem Wasser eine wichtige ausgleichende Rolle spielt. Das gilt auch für den Gartenteich. Hier kommen Wasser, Tiere und Pflanzen zusammen. Damit aus diesem Zusammentreffen ein harmonisches und funktionierendes Gesamtsystem wird, kommt es auf das richtige Klima an. Teichpflanzen leisten dafür einen wesentlichen Beitrag. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass überschüssige Nährstoffe im Wasser absorbiert werden. Auf diese Weise verhindern sie einen übermäßigen Algenbefall im Wasser. Der Teich bleibt klar und sauber. Das hat zum einen ästhetische Bedeutung - der Teich wirkt gepflegt und ansprechend. Zum anderen sorgt es aber auch dafür, dass sich andere Pflanzen und Fische wohl fühlen.

Den Fischen mit Teichpflanzen etwas Gutes tun

In aller Regel gibt es im Teich noch andere Bewohner, nämlich die Fische. Viele Freunde gepflegter Gewässer investieren eine Menge Mühe und auch Geld in ihre Fische. Daher lohnt es sich, den Teich mit Teichpflanzen anzureichern. Denn diese steigern das Wohlbefinden der Fische. Sie haben ein feines Gespür für das Klima in ihrem Lebensraum. Sie reagieren zum Beispiel sehr sensibel auf Nährstoffgehalt und Lichtverhältnisse im Teich. Deswegen ist es wichtig, den Fischbestand mit den passenden Pflanzen zu ergänzen. Diese sorgen durch ihren Stoffwechsel für ein ausgeglichenes, vitales Klima im Teich.

Ohne professionelle Beratung geht es nicht

Auch bei Teichpflanzen gilt: Es gibt eine ganze Menge zu beachten. Denn schließlich wächst nicht jede Pflanze in jeder Umgebung. Manche Teichpflanzen gedeihen nur unter direkter Sonneneinstrahlung, während andere eher schattige Plätze bevorzugen. Für stehende Gewässer gibt es andere Teichpflanzen als für fließende. Die Pflanzen müssen daher abgestimmt werden auf die Wasserhärte und den Kalkgehalt. Und schließlich ist immer darauf zu achten, was den anderen Teichbewohnern gut tut, insbesondere den Fischen. Unterm Strich gilt also: Teichpflanzen kauft man beim Profi. Nur so stellt man sicher, dass der Gartenteich zu einem Blickfang wird.

Trusted Shops Kundenbewertungen für zoomeister.de: 4.81 / 5.00 von 72 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten